Startseite
Fotoautor
Herbert Winkler

     Meine persönlichen 
     
Sachgebiete

Meine Biographie

Meine Fotografie

Meine Multimedia Seite

Mein Archiv Einblick

Mein kleiner Garten

 
 
 

Meine kreativen Arbeiten

Meine Video und Filme
Produktionen

Das Sonnensystem
und Universum

Wolkenwelt

Modellbau  Fukushima

Technikseite und Radio

Urheberrecht

Links - Impressum

Themenauswahl
Natur, Landschaft,
Tiere, Denkmäler

Burgen- Schlösser

Hölle - Steinlabyrinth

Wolfgangseiche

 

Tiere - Natur
Eigenaufnahmen

Kategorien Übersicht

Tierbilder verschieden

Wildenten

Mauersegler

Schwalben

Naturbilder u. Bäume

Inhalte über Orte

Köfering Gemeinde

Köfering Schloss

Köfering Kirche /   Kanzel

Alteglofsheim

Brennberg

Donaustauf

Walhalla  Ruhmestempel

Mintraching - u. Ortsteile

Neutraubling Guggenberger Weiher

Niedertraubling

Regenensburg
Welterbestadt

Regensburg  Keilberg

Scheuer

Sünching

Thalmassing

Wiesent      Schloss

Wörth / Do  Schloss

 

Kelheim -
Befreiungshalle
Weltenburg

Landkreis Regensburg

Hagelstadt

        

Weitere Orte
Landkreis Regensburg

 

   Besonderheiten

Altötting Wallfahrt

Papst Benedikt XVI

 

Dekanat Alteglofsheim

  Walhalla  Ruhmeshalle, Foto Seite 2
bei Donaustauf, Ruhmestempel, Dokumentation
 Fotos von Herbert Winkler

Die folgenden Aufnahmen stammen vom 1. Januar 2011
und wurden am südlichen Donauufer mit Blick auf die Walhalla und Donaustauf gemacht.

Walhalla im Winterkleid

Die Walhalla im Winterkleid 2011

Kirche  am  Burgberg

 Kirche am Burgberg

Bei meinem Neujahrsbesuch kam ich in die Nähe von ca. 500 Wildgänsen, die sich gegenüber der Walhalla niedergelassen haben, um womöglich
die herrliche Landschaft zu genießen.

Wildgänse bei der Walhalla

Wildgänse denen ich mich näherte

Burgberg Donaustauf

Burg Donaustauf mit Kirche

St. Salvator

St. Salvator Kirche und Wildgänse

Scheuchenberg - bei Bach und Donau

Scheuchenberg mit Donau

Die Walhalla bei Donaustauf

Vergrößerung

Vergrößerung

Die Akropolis von Regensburg
Die bayerische Akropolis, sie steht bei Donaustauf, die ”Walhalla” in der Nähe von Regensburg.  Der im dorischen Stil ausgerichtete Tempel wurde
von König Ludwig I. von Bayern erbaut. Als 1807 Kaiser Napoleon die
Preußen niedergeworfen hatte, fasste der junge Kronprinz Ludwig den Gedanken, dass er Bildnisse der rühmlich ausgezeichneten Teutschen einen Ehrentempel erbauen will.

1814 erließ Kronprinz Ludwig einen Aufruf an die deutschen Architekten ergehen, Entwürfe  für einen Ehrentempel einzureichen. Ab 1821 schuf dann Leo von Klenze, in Absprache mit Ludwig den Plan. Im Jahre 1827 fiel die Entscheidung und die Wahl der Ruhmeshalle fiel auf Donaustauf.
Am 18. Oktober 1842 fand die feierliche Eröffnung statt.

Szenen an der südlichen Giebelseite zeigen in der Mitte die thronende Germania, ihr huldigen die einzelnen Bundesstaaten bei der Errichtung des Deutschen Bundes nach der Befreiung von der napoleonischen Fremdherrschaft.

zur Vergrößerung

Vergrößerung

Bildhauer
Der berühmte Schwanthaler fertigte nach Entwürfen von Ch. D. Rauch die beiden Giebelgruppen an, die hier in Ausschnitten zu sehen sind.
 


Die Walhalla bei Donaustauf ist durch seine Form und Ausstattung
eines der bedeutendsten Bauwerke der Deutschen Geschichte.
Die 126 männlichen und die 5 weiblichen aufgestellten Marmorbüsten
von hochrangigen Persönlichkeiten aus den vergangenen Zeitepochen verkörpern die Bedeutung und Entwicklung der Deutschen Geschichte.
Zu den Büsten kommen noch über 60 Gedenktafeln namhafter Persönlichkeiten hinzu.

Die Walhalla kann man zwar beschreiben und etwas bebildern, man sollte sie aber auch in Wirklichkeit sehen, dann kann man die Geschichte auch spüren.
 

Zur Vergrößerung

Innenausstattung

Dieses Bild soll einen kleinen Einblick zur Ausstattung der Walhalla geben. Bei den Marmorbüsten ist jedes Modell ein Meisterwerk, weitere Persönlichkeiten auf der nächsten Seite.

Die Akropolis in Athen als Vorbild

zur Vergrößerung

zur Vergrößerung


Vergleicht man die Akropolis in Athen mit der Walhalla bei Donaustauf, dann hat Leo von Klenze das Athener Wahrzeichen recht ordentlich abgekupfert.
 Das Kopieren von geistigem Eigentum anderer Künstler war früher
nicht anders als heute.

Schalten Sie unbedingt zu
Donaustauf,
der Rundblick von der Walhalla
oder der Burg ist es wert.
 

Startseite
Walhalla barrierefrei mit Steg erreichbar
Walhalla schöne Winteransichten und Umgebung
Walhalla Innenausstattung und Büsten von Persönlichkeiten
Walhalla Foto, Bilder von der Walhalla aus meiner langen Fotozeit