Startseite
Fotoautor
Herbert Winkler

     Meine persönlichen 
     
Sachgebiete

Meine Biographie

Meine Fotografie

Meine Multimedia Seite

Mein Archiv Einblick

Mein kleiner Garten

 

Fasching 2018 Köfering

 

Meine kreativen Arbeiten

Meine Video und Filme
Produktionen

Das Sonnensystem
und Universum

Wolkenwelt

Modellbau  Fukushima

Technikseite und Radio

Urheberrecht

Links - Impressum

Themenauswahl
Natur, Landschaft,
Tiere, Denkmäler

Burgen- Schlösser

Hölle - Steinlabyrinth

Wolfgangseiche

 

Tiere - Natur
Eigenaufnahmen

Kategorien Übersicht

Tierbilder verschieden

Wildenten

Mauersegler

Schwalben

Naturbilder u. Bäume

Inhalte über Orte

Köfering Gemeinde

Köfering Schloss

Köfering Kirche /   Kanzel

Alteglofsheim

Brennberg

Donaustauf

Walhalla  Ruhmestempel

Mintraching - u. Ortsteile

Neutraubling Guggenberger Weiher

Niedertraubling


Regensburg Aktuell

Regensburg  Keilberg

Scheuer

Sünching

Thalmassing

Wiesent      Schloss

Wörth / Do  Schloss

 

Kelheim -
Befreiungshalle
Weltenburg

Landkreis Regensburg

Hagelstadt

        

Weitere Orte
Landkreis Regensburg

 

   Besonderheiten

Altötting Wallfahrt

Papst Benedikt XVI

 

Dekanat Alteglofsheim

Papst Benedikt XVI.
 Fotos vom Papstbesuch in Regensburg
Fotoautor Herbert Winkler war dabei

Foto - Dokumentation auf dem Islinger Feld Regensburg
( Papstwiese) Pontifikalgottesdienst am 12.09.2006
mit Papst Benedikt XVI.
Aufgrund der vielen Aufrufe meiner Seiten habe ich mich entschlossen, einige Bilder schon jetzt ins Internet zu stellen. Eigentlich wollte ich erst die große Bilderflut von allen Medien etwas abebben lassen.

Zur Orientierung der vielen Pilger, die auf dem Islinger Feld waren, ich stand mit meiner Kamera auf dem Versorgungsturm Podium A4, etwa in der Mitte des Feldes.
Eigentlich hatte ich einen recht guten Standpunkt rund um das Islinger Feld, aber zum Altar waren es dennoch gute 120 Meter.

Die Ministranten und geladenen Gäste konnte ich nur von hinten sehen und fotografieren. Dafür hatte ich nach rückwärts, also in Richtung Burgweinting eine gute Sicht und konnte dort recht gute Übersichtsaufnahmen machen.
Nähere Aufnahmen vom Papst Benedikt machten dafür andere Fotografen und Pilger, die näher am Altar standen.
Die folgenden Bilder zeigen einen kleinen Querschnitt meiner Aufnahmen,
Bilder, die in die Regensburger Geschichte eingehen.

Jede Aufnahme kann als Vergrößerung angesehen werden,
jedoch in verringerter 72 ppi Qualität, klick aufs Bild.

Schlafende Pilger um 2.32 früh

Altarinsel  mit Kreuz

Ankommende Pilger um 7.06 Uhr

Bild 7870 schlafende P. 2.32 Uhr

Bild 7899 Altar um 4.19 Uhr

Bild 8017 Ankommende 7.06 U

Islingerfeld E2

Feldbereich D3

Feldbereich D4

Bild 4909  Islinger Feld E2

Bild 4901 Islinger Feld D3

Bild 4896 Islinger Feld D4

Papamobil  Anfahrt

Papst Benedikt XVI.

Anfahrt und Ministranten

Bild 4925 Papamobil

Bild 4930A  Benedikt XVI.

Bild 4935A  Vorbeifahrt

Pilger auf dem weiten Feld

Der Fotograf und der Papst

Straße am Feld A10

Bild 7305 Feld

Bild 006 der Papst und ich

Bild 8032 Feld am A10

Feldbereich D3

Feldbereich D Mitte

Einzug mit Papst Benedikt

Bild 4953  Feld D3 rechts

Bild 4954H   D3 Mitte

Bild 4972 Einzug mit Papst

Ministrantenfeld links

Trennstraße Sicherheitsbereich

Feldbereich E2 und F2

Bild 5080 Ministrantenfeld

Bild 5059 D2 Abschnitt

Bild 5071 Feld E2 - F2

Papst Benedikt XVI.
geht zur Muttergottes

zur Madonna

Der Segen vom Papst

Bild 50602 Bendikt XVI.

Bild 72171der Papst zieht zur Madonna

Bild 72421Papstsegen

Versorgungsturm A10 - R4

Chorbereich mit Domspatzen

Feldbereich D3 - bis Burgweinting

Bild 5086 Am Turm A10

Bild 4868 Domspatzen-Chor

Bild 5101 Feldbereich D3

Feld bis E2 Bereich

Der Papst verabschiedet sich

Pilger, nichts als Pilger

Bild 7251 Feldbereich E2

Bild 72941 Abschied

Bild 8029 Pilger dicht gedrängt

Herbert am Start

Bild 7859  beim Start 0.43 Uhr

Herbert Winkler

 
Bild 8068
Herbert in Aktion


 

Email  Fotografwinkler@t-online.de Herbert Winkler
 

Ich stand auf dem Versorgungsturm A10 - R4 mit meiner Kamera. Von hier aus hatte ich einen schönen Rundumblick über das Islinger Feld. Wenn Sie Interesse oder Fragen haben, dann nehmen Sie mit mir Kontakt auf.          

Ich war auf der Papstwiese in
Regensburg am 12.09.2006 dabei.

Es war für mich zunächst mehr als nur eine Fotofahrt, es war eine Pilgerfahrt. Ich fuhr per Fahrrad  um Mitternacht von Köfering in Richtung Burgweinting, natürlich mit schwerem Gepäck auf dem Rücken und auf dem Gepäckträger die Zubehörtasche mit Zweitkamera, der Rest hing um den Hals. Der schwere Rucksack machte mir schon schwer zu schaffen, dann noch etwa 3 km Fußmarsch bis zur Papstwiese, und dann noch sehr lange warten und stehen, bis endlich Benedetto auf dem Islinger Feld erschien. Ich war begeistert, von der Nähe, von der Begeisterung der Pilger und vor allem von seinen klaren Worten um den Glauben an Gott. Nach 16 Stunden war ich wieder Daheim, wenn es für diese Pilgerreise einen göttlichen Ablass gibt, dann bekomme ich für diesen fotografischen Pilgertag mit Gottesdienst für einige Jahre eine Gutschrift, es war für mich schon eine spürbare Strapaze, zumal ich mindesten rund 7 Stunden mit der Kamera hantierte, das geht ganz schön in die Arme und in die Beine und vor allem in die Bilder.

Sehr viele Pilger haben auch lange Wege und sehr große Strapazen auf sich genommen, um am Gottesdienst teilzunehmen, gleiche Konditionen gelten natürlich auch für diese Pilger. Ich war sehr erstaunt und überrascht über die vielen jungen Leute und die vielen Ministranten die mit Begeisterung
auf der Papstwiese dabei waren.

Herzlichen Dank für Ihren Besuch auf meinen Seiten
Heimatfotograf Herbert Winkler
19.09.2006

Am Altarhügel am 8.09.2006

Panorama  Altar- Rückseite
Hintergrund - Walhalla

Richtung Burgweinting am 8.09.2006

Papstwiese -
Richtung Burgweinting


Startseite
Papst Benedikt in Regensburg, Papstwappen, Regensburger Dom, Altötting mit J. Ratzinger
Papst Benedikt, Gottesdienst in Regensburg auf der Papstwiese